Veröffentlicht: 22 / 09 / 2016

Branchenlösung für die Betonfertigteileindustrie

Isah ist mit der Business Software nicht nur im Maschinen- und Anlagenbau weltweit sehr erfolgreich, mit der Branchenlösung Isah Beton ist Isah Marktführer in Benelux und adressiert jetzt auch in Deutschland die Betonfertigteileindustrie.

Die Branchenlösung wurde speziell für die Produzenten von Betonfertigteilen entwickelt und basiert auf der Isah ERP-Software. Alle Geschäftsprozesse und Besonderheiten, die einzigartig in der Betonfertigteileindustrie sind, werden standardmäßig in der Software abgebildet: Projekt-/ Vorbereitungsplanung, Kalkulation, Zeichnungsverwaltung, CAD-Integration, Guss-, Umbau- und Lieferplanung, Einkauf, Frachtklassifizierung und Stundenabrechnung. Dabei wird auf die langjährige Erfahrung aus zahlreichen Implementierungen zurückgegriffen.
Isah Beton bietet in der Praxis erhebliche Vorteile für die Betonfertigteileindustrie. Mit Isah Beton gehören Insellösungen der Vergangenheit an. Es gibt keine redundanten Arbeiten und Planungen mehr, was sich auch in den Personalkosten auswirkt. Effizienz und Produktivität werden deutlich gesteigert.

Durch einen Echtzeit-Überblick über Zeit und Kosten der Projekte können Unternehmen diese besser überwachen und präziser steuern. Nacharbeiten, Fehlerquellen und indirekte Kosten werden so minimiert. Durch die Verknüpfung von Lager, Produktion und Transport innerhalb der Planung sind die Folgen von Veränderungen jederzeit sichtbar und Unternehmen können auf Planungsänderungen flexibel und rechtzeitig reagieren. Es müssen nicht länger Kapazitäten für mögliche Änderungen freigehalten werden, die mit potenziellen Kosten verbunden sind.

Über die Integration mit Standard CAD-Anwendungen, wie Tekla, Revit, Allplan und AutoCad, werden Markierungs-, Zeichnungs- und Stücklisten automatisch gepflegt. Dies führt zu einer erheblichen Reduzierung von Fehlerquellen in der Produktion hinsichtlich Armierung und Gussvorrichtungen. Durch die vollständige Integration der ERP-Lösung wird die gesamte Produktion, von der Planung der Gussreihenfolge, über Arbeitsvorbereitung und Prefab-Planung, bis zu den Lieferplänen, wesentlich transparenter und effizienter.

Ein Großteil der niederländischen und belgischen Betonfertigteileindustrie arbeitet mit der branchenspezifischen ERP-Lösung von Isah, dazu gehören unter anderem Hurks Beton, Van den Berg, Zeus Beton, Schokindustrie, Verkade Beton, Beton De Clerq. In Deutschland vertreibt, implementiert und wartet der Isah Partner SystemhausPro die Branchensoftware.