Veröffentlicht: 23 / 10 / 2019

Huisman will Projekte weltweit mit Isah Business Software steuern

Isah einen Großauftrag von ihrem Kunden Huisman erhalten. Die ERP-Software von Isah wird mehr als 2000 Huisman-Mitarbeiter weltweit dabei unterstützen, integrierte Projekte auf globaler Ebene zu steuern.

Huisman entwickelt und produziert seit 1929 unter anderem Schiffskrane, Bohrinseln und Schiffsdesigns für die weltweit führenden Unternehmen auf den Märkten für erneuerbare Energien, für Offshore-Windtechnik und Geothermie, Öl und Gas, Tiefbau und Freizeitanlagen. Seit fast 20 Jahren wird das Unternehmen mit der Zentrale in Schiedam/NL bei seinen Logistikprozessen von Isah´s ERP-Software unterstützt.

„Als die Zusammenarbeit mit Isah begann, war Huisman hauptsächlich national ausgerichtet. Zudem waren zum Zeitpunkt der Implementierung die Informationsanforderungen in unserer Organisation ganz anders als heute“, erklärt Huisman CEO Theo Bruijninckx. Huisman ist im Laufe der Jahre enorm gewachsen; Büros und Produktionsstandorte wurden in den USA, in Singapur, in der Tschechischen Republik und in China eröffnet. Die Notwendigkeit integriert zu arbeiten und Projekte weltweit zu steuern, die von einem einzigen System unterstützt werden, war der Grund, sich verschiedene ERP-Lösungen anzusehen.

Theo Bruijninckx: „Wir haben uns mehrere ERP-Anbieter angesehen. Da Isah bei uns bereits seit Jahren eingesetzt wurde, war das natürlich ein Grund, auch mit Isah zu reden. In den letzten eineinhalb Jahren haben wir dann intensiv zusammengearbeitet, detaillierte Prozessanalysen strategischer Produktionsprozesse durchgeführt und die lokalen Anforderungen, insbesondere in China, untersucht. Dies diente dazu, festzustellen, ob Isah dafür der pragmatische Partner ist den wir suchen. Die Tatsache, dass Isah mit uns auf der gleichen Ebene über unsere Informationsbedürfnisse nachdenkt, die Automatisierung unserer Geschäftsprozesse und dafür passende Lösungen bietet, ist für uns entscheidend, um weiter mit Isah zusammenzuarbeiten. Die Unterstützung eines möglichst effizienten Produktionsprozesses mit dem vollständig integrierten Shop Floor Control-System von Isah ist für Huisman ein entscheidender Punkt.“

Isah wird in den kommenden Jahren weltweit bei Huisman implementiert. Die Produktions-, Vertriebs-, Service- und Engineering-Aktivitäten sind auf die Huisman-Standorte weltweit verteilt. Die Vertriebsaktivitäten finden aus den Niederlanden, den USA, Singapur und Norwegen statt, das Engineering erfolgt überwiegend in den Niederlanden und die Produktion überwiegend in China und Tschechien. Globaler Service und After-Sales werden unter anderem von den Niederlassungen in den USA und in Singapur angeboten. Bert van den Hil, Projektmanager bei Isah, erklärt: „Um die Produktionsphilosophie von Huisman vollständig zu verstehen, haben wir mit einem Team von Isah zwei Besuche an einem gigantischen Produktionsstandort in China (800 FTE) durchgeführt. Das hat uns sicherlich dabei geholfen, den richtigen Projektansatz zu finden. Wir freuen uns sehr auf die Umsetzung dieses wunderbaren Projekts, bei dem wir unsere Software auch zum ersten Mal vollständig in chinesischer Sprache einführen werden.“